Tecklenburg Apr 2015

Filderstadt meets Steinfurt


Vom 23.04. bis 26.04.2014 waren unser Trainer Lothar und Hansi - ein angehender Trainer - bei unseren Mantrailer und Malteser Freunden aus Steinfurt zu einem Ausbilderseminar. Seminarleiter war Lothar. Die Thermik war an diesem Wochenende das große Thema.

Am Freitag war Theorie angesagt, aber nicht wie alle dachten im Seminarraum, sondern in dem kleinen wunderschönen Ort Tecklenburg (südwestlich von Osnabrück).

Die Mitglieder der Malteser Rettungshundestaffel und Hansi hatten sich mit Babypuder bewaffnet und folgten aufmerksam den Erklärungen zur Thermik von Lothar. Mit Babypuder ist es auf einfache Weise möglich aufzuzeigen in welche Richtung der Wind gerade bläst.

Es ging quer durch Tecklenburg, durch enge Gassen, über steile Treppen rauf und runter. Nach 6 lehrreichen km durch Tecklenburg qualmten nicht nur unsere Schuhsohlen sondern auch unsere Köpfe.

               

Nun war es an uns, das Gelernte umzusetzen und weiter zu vermitteln an die Rettungshundestaffel der Malteser Steinfurt.

Gleich am nächsten Tag starteten wir um 10:00 Uhr in 2 Gruppen mit insgesamt 13 Hunden und Hundeführern. Es ließ sich vorab kaum erahnen wie schwierig und lang dieser Arbeitstag werden wird. Dennoch blieb es immer lustig und machte sehr viel Spaß. 

    

 

Wir möchten auch der Stadt Tecklenburg, allen Einwohnern und allen voran dem Bürgermeister der Stadt Tecklenburg dafür danken, dass er uns dieses tolle Wochenende in seiner Stadt ermöglicht hat.

Wir danken auch der Rettungshundestaffel Steinfurt mit all Ihren Helfern und natürlich dem Seminarleiter Lothar Barthel, der uns mal wieder gezeigt hat, dass es immer wieder etwas Neues zu sehen und zu lernen gibt.

print